Ladbroke-Avon, Warwick, 1978-1983, Enzyklopädie

Marken: 4 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

1978-1983 Ladbroke-Avon, Warwick, Grossbritannien

1978 gründete Graham Hudson die „Ladbroke-Avon“ und die Tochterfirma „Avon Special Products“ welche sich auf Land Rover/Range Rover Spezialumbauten konzentrierte. Dazu entstanden rund 12 Cabriolets auf Basis des Jaguiar XJ-S. 1980 präsentierte Ladbroke-Avon einen Kombi auf der XJ Series 3 Basis, welcher ab 1981 in einer Kleinserie gebaut wurde. 1981 liess PMG den kurz zuvor erstandene Rapport Forté Estate bei Avon fertig stellen. 1983 zeigte Avon eine Luxusvariante des Triumph Acclaim, welcher man offiziell über das Leyland Vertriebsnetz, als Avon Acclaim, kaufen konnte. Es entstanden lediglich 5 Fahrzeuge. Ebenfalls 1983 kam ein luxuriöser Talbot Sunbeam Lotus auf den Markt, von den ursprünglich geplanten 150 Stück entstanden nur 65. Nach 1983 ist mir nichts mehr von Ladbroke-Avon bekannt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.