Vanden Plas Princess 1100/1300 (ADO16) 1962-1974

Vanden Plas Princess 1100/1300 (ADO16) 1962-1974

Die Baureihe ADO16 gab es von fast jeder BMC/BLMC Marke im Angebot. Dies waren; Austin 1100/1300, MG 1100/1300, Morris 1100/1300, Riley Kestrel/1300, Vanden Plas Princess 1100/1300, Wolseley 1100/1300 und Innocenti IM3/IM3S/J4. Der Vanden Plas stellte mit Riley und Wolseley die luxuriöse Spitze dieser Baureihe dar. Als Nachfolger lancierte Vanden Plas 1975 den Vanden Plas Princess 1500/1750, ein luxuriös ausgestatteter Austin Allegro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s