Vanden Plas Princess 4-Litre R (ADO66) 1964-1968

Vanden Plas Princess 4-Litre R (ADO66) 1964-1968

1964 lancierte Vanden Plas als Nachfolger des Princess 3-Litre (ADO37) den Princess 4-Litre R. Der neue Reihen-Sechszylinder 4 Liter Motor war ursprünglich für einen kleinen Rolls-Royce (Rangoon) konstruiert worden, aber die Produktion wurde nie aufgenommen. Die Karosserie wurde mit wenigen kleinen Änderungen wie dem weglassen der Heckflossen vom Vorgängermodell übernommen. 1968 endete die Produktion ohne Nachfolger. Jaguar bot ab 1968 mit dem XJ6 ein Fahrzeug in der genau gleichen Klasse an und um interne Konkurrenz zu unterbinden entschied sich BLMC keinen Nachfolger für den Princess 4-Litre R anzubieten.


Vanden Plas Princess 4-Litre R 001h

1965

1967

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s