Chevrolet Monte Carlo (1H/1A) 1972-1977

Chevrolet Monte Carlo (1H/1A) 1972-1977

1972 brachte Chevrolet einen komplett überarbeiteten Monte Carlo heraus welchen den Monte Carlo (138) ersetzte. Als Luxusversion war nun der Monte Carlo Landau im Programm und das Motorenanbegot änderte sich auch. Fast jährlich schrumpfte der Grösste Motor in der Kubikzahl. Nach 1’569’125 Exemplare wurde er 1977 vom Monte Carlo ((1A/1G) abgelöst.

1972

1973

1974

1975

 

Kommentar verfassen