Skip to content

Koenigsegg Agera RS 2015-2018

2015 präsentierte Koenigsegg auf dem Genfer Automobilsalon den Agera RS, welcher auf 25 Stück limitiert wurde. An der Präsentation gingen bereits 10 Bestellungen ein! Erstaunlich ist dies nicht, denn 3 Wochen nach dem der Bugatti Chiron (1’500) einen neuen Weltrekord (0-400-0) aufgestellte hatte, unterbot der Koenigsegg Agera RS (1’175 PS) den Rekord um 5 Sekunden! Auch in der Höchstgeschwindigkeit ist der Agera RS das Mass der Dinge und hält mit 457,8 Km/h den Rekord für Serienautos. 2017 präsentierte Koenigsegg ein Einzelstück Namens „Gryphon“ für den Millionär Manny Khoshbin. Leider konnte dieses Fahrzeug dem Millionär nie übergeben werden, da das Fahrzeug durch einen Unfall bei Testfahrten einen Totalschaden erlitt. 2018 ersetzte der Jesko den Agera.

2015


2016

2017 Gryphon

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: