Skip to content

OSCA MT4 Berlinetta Vignale 1949-1956

Der OSCA MT4 war eines der bedeutendsten Modelle von OSCA. Der Name MT4 bedeutet „Maserati Tipo 4 Cilindri“ und weist auf die 4 Zylinder Motoren hin. Zur Auswahl standen 1100, 1300, 1350, 1450 und 1500 Kubik Motoren. OSCA lieferte ausschliesslich die Technik, karossiert wurden die Fahrzeuge bei diversen Karosserie Herstellern. Insgesamt sollen 79 stück entstanden sein. Die hier gezeigte Berlinetta besitzt eine Karosserie von Vignale.

OSCA MT4 1350 Berlinetta Vignale 1952

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: