Retro Classics Stuttgart 2019 Samstag

2019  2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  2010  2009  2008  2007  2006  2005  2004  2003  2002  2001  2000

www.retro-classics.de

weitere Retro Classiscs Stuttgart Berichte:
2017   2018 Freitag   2018 Samstag   2018 SK Collection   2019 Freitag   2019 Samstag

Auch dieses Jahr besuchte ich die Retro Classics Stuttgart wieder Zwei volle Tage. Nach den erfolgreichen letzten Jahren, fand ich die diesjährige Ausgabe eine der schlechtesten wenn nicht die schlechteste Retro Classics überhaupt. Überall standen „Neuwagen“ nein nicht neuere Klassiker sondern „Neuwagen“! Aus meiner Sicht haben die an so einer Messe nichts verloren, dass hie und da mal ein Neuwagen steht ist ja in Ordnung, da ja auch Händler wie Geiger Cars oder Brunold in diesem Segment tätig sind. Aber es hat ein Ausmass angenommen bei dem ich mich ernsthaft überlege 2020 die Retro Classics Stuttgart auszulassen. Auch bei den Oldtimern hat die Exklusivität abgenommen, in den letzten Jahren waren immer viele richtige Exoten und Einzelstücke vertreten, was mich sehr erfreut hat. In der Halle 1, die Premiumhändler Halle, fehlten einige bekannte Händler gänzlich bei denen ich immer „geile“ Stücke vor die Linse bekam. Der private Verkaufsplatz auf dem Aussengelände war mit rund einem Drittel äusserst schlecht bestückt. Die Sonderschauen nahm man gar nicht als Sonderschauen wahr sondern als einfache Händler oder Museumsstände. So geht es auch bei den Clubständen weiter, gefühlt viel weniger als in den letzten Jahren. Die Hallenaufteilung war auch nicht wirklich geglückt, in der Italienerhalle fand man viele Amerikaner und in der US Car Halle viele Italiener. Alles in allem ein schwacher Auftritt der Retro Classics Stuttgart die sich als grösste Oldtimer Messe der Welt anpreist. Flächenmässig ist dies wohl richtig mit rund 10’000 Quadratmeter mehr als die Techno Classica in Essen, welche jedoch rund doppelt so viele Besucher hat und auf den rund 130’000 Quadratmeter mehr Oldtimer ausstellt und somit einer Oldtimermesse eher gerecht wird.

 

 

Kommentar verfassen