Skip to content

NSU Prinz 1000 TT 1965-1967

1965 stellte NSU dem NSU Prinz 1000 den NSU Prinz 1000 TT zur Seite. Der TT hatte Doppelscheinwerfer und einen TT Schriftzug am Heck. Technisch bekam er den grossen 1100er Motor vom NSU 110. Der Motor neigte gern zum überhitzen, so dass man oft Fahrzeuge mit leicht offener Motorhaube sah. Insgesamt entstanden 14’292 NSU Prinz 1000 TT. Ab 1967 löste der NSU TT (auch 1200 TT genannt) den Prinz 1000 TT ab.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: